Seesportclub Seeburg. 

Segeln, Angeln, Surfen, Schwimmen, Rudern, Kutterfahren, Chillen, Feiern – am Fuße der Seeburg.

Ein großartiger See; häufig sehr gute Winde für Segler und Surfer; ebenso häufig ein spiegelglatter See für Ruderer und Paddler und Angler; ein schönes, großzügiges und komfortables Vereinsgelände und das in einzigartiger Kulisse: Wir haben es wirklich gut.

So vielfältig wie wir den Süßen See nutzen, sind auch unserer Vereinsmitglieder: Ossis und Wessis, kommunikative und zurückhaltende, lustige und grantige, leise und laute, aktive und passive, einfache und komplizierte, Handwerker und Intellektuelle, Schüler und Rentner, … Jeder darf bei uns sein, wie er ist. Und so unterschiedlich wir auch sind, eines haben wir gemeinsam: Wir alle lieben unseren Verein – jeder auf seine Weise.

Nächste Termine

// Mo. 27.05.2024   

Vorstandssitzung SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

______________________

// Sa. 08.06.2024   

Vereinsregatta SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

Segeln 

Spaß, körperliche Fitness, ein Hauch von Freiheit und Abenteuer oder auch sportlicher Ehrgeiz – die Gründe zu Segeln sind vielfältig. Beim Segeln lernt man, ein gesundes Selbstvertrauen zu entwickeln, seine Intelligenz zu gebrauchen und wird in besonderem Maße für die Elemente Wind und Wasser sensibilisiert. Aber klar ist: Ohne gründliche theoretische und praktische Ausbildung läuft hier nichts.

Um praktische Segelerfahrungen zu sammeln, ist es nicht notwendig, ein eigenes Boot zu besitzen. Es ist sogar sinnvoller, zunächst als Vorschoter mit einem erfahrenen Steuermann zu segeln. Erst wenn man sich allen Situationen gewachsen fühlt, sollte man an den Kauf eines eigenen Bootes denken.


Für Segler mit eigenem Boot:
Wir bieten Liegeplätze an Land und auf dem Wasser.

Für Segler ohne eigenes Boot:
Unser Verein verfügt über vereinseigene Boote.

Für Anfänger und Segel-Neugierige: Wendet Euch an den Vorstand und wir bieten Euch die Möglichkeit, auf dem Vereinskutter mitzusegeln.

Surfen und Kiten

Bei guten Fallwinden von den Berghängen, lässt es sich auf dem Süßen See sehr gut surfen. Windbeschwindigkeiten von 25 km/h sind keine Seltenheit.

Für Surfer & Kiter mit eigenem Equipment:
Unser Verein verfügt über …

Für Surfer & Kiter ohne eigenem Equipment:
Unser Verein verfügt über …

Für Anfänger und Surf-Neugierige:

Kurse:

Rudern

Rudern ist eine der wenigen Sportarten, die beinahe alle Muskelgruppen beansprucht und dabei Kraft, Ausdauer, Koordination, Kreislauf und Herz trainiert. Über den spiegelglatten See zu gleiten, kann wie Meditation sein.


Für Ruderer mit eigenem Boot:
Wir bieten Liegeplätze an Land und auf dem Wasser.

Für Ruderer ohne eigenes Boot:
Unser Verein verfügt über …

Für Anfänger und Ruder-Neugierige:

Kanufahren und Paddeln

Bei guten Fallwinden von den Berghängen, lässt es sich auf dem Süßen See sehr gut surfen. Windbeschwindigkeiten von 25 km/h sind keine Seltenheit.

Für Kanuten und Paddler mit eigenem Equipment:
Wir bieten Liegeplätze an Land und auf dem Wasser.

Für Kanuten und Paddler mit eigenem Equipment:
Unser Verein verfügt über …

Für Anfänger und Neugierige:

Kurse:

Angeln

Beim angeln kann man sich entspannen und Energie sammeln für die Herausforderungen des Alltags. Angler wissen: Kaum eine andere Sportart bietet so viel Entspannung inmitten der unverfälschten Natur wie das Fischen.

Für Angler mit eigenem Boot:
Wir bieten Liegeplätze an Land und auf dem Wasser.

Für Angler ohne eigenes Boot:
Unser Verein verfügt über vereinseigene Boote.

Mitglied werden

Aktive Mitgliedschaft
Unser Verein lebt durch seine Mitglieder. Wir freuen uns über neue Vereinsmitglieder, die sich sportlich betätigen und dabei die Freude nicht aus den Augen verlieren wollen.
In den Rubriken Segeln, Angeln, Surfen und Rudern haben wir unseren Spass aber ihr habt auch die Möglichkeit an Schulungen und Prüfungen teilzunehmen, um den Anforderungen immer gewachsen zu sein.*
 

Fördermitgliedschaft
Dankbar sind wir auch über finanzielle Unterstützung. Als Fördermitglied helft ihr uns auf diesem - materiellen - Weg. Hierfür freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme per E-Mail oder WhatsApp (siehe Home // Kontakt).

Antragsformulare und Gebührenordnungen gibt es unter „Formulare und Ordnungen“.



*Die benötigten persönlichen Angaben im Aufnahmeantrag dienen rein vereins-organisatorischen Zwecken und sind auf der Grundlage der EU-DSGVO nur bestimmten geschulten verantwortlichen Vorstandsmitgliedern zugänglich.



Gäste willkommen

Wer bei uns als Gast Seesport treiben möchte, dem bieten wir die Einrichtungen und das Gelände unseres Vereins zur Nutzung an. Dies ist tageweise oder auch mehrtägig (z.B. am Wochenende) möglich. Zum Übernachten stehen unsere preiswerten Gästewohnungen und -räume im Clubgebäude und im Anglerheim zur Verfügung.


Bei Interesse daran und Fragen dazu bitte an Uwe Rackwitz (0163-4798849 / [email protected]) oder  Michael Koch (0173-3743449 / [email protected]) wenden.


Den Antrag zur Objektnutzung gibt es unter „Formulare und Ordnungen“.

Der Vorstand

Unser Verein lebt vom Engagement seiner Mitglieder. Unsere Vorstände übernehmen für unseren Verein wichtige, offizielle Funktionen.


Vorsitzender: 
Robert Farle

0345-2939030 (über Fr. Reichenbach)


1. stellv. Vorsitzender: 
Gerhard Laux

0171-3639308

2. stellv. Vorsitzender: 
Michael Koch

0173-3743449 

Kassenwart:
Ute Pingel
 

0151-1278080

Schriftführer: 
Erik Konitzer

Hafenmeister / Obmann Angler: 
Jürgen Senz

0178-8568455

Justitiar / Obmann Segler: 
Gerhard Laux

0171-3639308

Obmann Ruderer: 
Roland Senz

0160-95420078 

Die genannten Personen haben sich mit der Veröffentlichung ihrer Namen und Telefonnummern schriftlich einverstanden erklärt.

Termine und Nachrichten

/ Sonntags ab 14 Uhr

Kuttersegler „El Faro“

„El Faro“ ist ein ZK10-Kutter. Besegelt wir sie von 3-7 Frauen und Männern. Das Training findet teilweise unter Regattabedingungen statt. Alle Segler - mit eigenen oder Vereinsbooten - können teilnehmen.
Kontakt: Michael Koch // 0173-3743449

// Donnerstags ab 18.00 Uhr

Rudertraining

Trainiert wird auf dem xx Meter langen Ruderkutter „…“
Kontakt: Hartmut Rösner // 0176-43399448

// Mo. 18.03.2024   

Vorstandssitzung SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. 06.04.2024   

Arbeitseinsatz SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. 04.05.2024 
(ab 10 Uhr, Start 12 Uhr)  

Ansegeln aller Vereine

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa.-So. 18.-19.05.2024   

Pfingstregatta (SSC Süßer See e.V.) 

// Mo. 27.05.2024   

Vorstandssitzung SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. 08.06.2024   

Vereinsregatta SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Fr. - So. 14.-16.06.2024   

Internationale Deutsche Meisterschaften der Modellsegler

 (Veranstalter: 
Deutscher Segler Verband und die VdMYS) 
// Vereinsgelände Seeburg 

// Mo. 19.08.2024   

Vorstandssitzung SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. 24.08.2024   

Kreuzer- / Langstreckenregatta (Seesportgemeinschaft e.V.) & Seglerball

// Am Abend „Seglerball“ in der Schiffsgaststätte „Seeperle“ 

// Sa.-So. 07.-08.09.2024   

Kreuzer- / Pokalregatta (SSC Süßer See e.V.) 

// Mo. 09.09.2024   

Vorstandssitzung SSC

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. - So. 27.-29.09.2024   

Landesmeisterschaften Kuttersegeln / Vereinsgelände SSC 

 (Veranstalter: Landesseesportverband Sachsen-Anhalt e.V.) 
// Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. 12.10.2024   

Absegeln mit Vereinsregatta

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Mo. 28.10.2024  

Vorstandssitzung SSC 

 // Vereinsgelände Seeburg 

// Sa. 23.11.2024   

Mitgliederversammlung SSC mit Vorstands- wahl

 // Vereinsgelände Seeburg 

Wisssenwertes über den Süssen See und Umgebung

Entstehung, Beschaffenheit und Umgebung

Der Süsse See im Mansfelder Land ist ein natürlicher See in Sachsen-Anhalt.
Er ist ein sogenannter Zungenbeckensee, der während der letzten Eiszeit, der Weichsel-Kaltzeit, vor etwa 18.000 Jahren entstand. Als das Gletschereis zurückwich, bildete sich eine Senke, die sich allmählich mit Wasser füllte und den See entstehen ließ. Der See hat eine Fläche von etwa 11 Hektar, was ihn zu einem vergleichsweise kleinen Gewässer macht.

Früher diente er der Fischerei und der Wasserversorgung. Später, im 20. Jahrhundert, wurde er als Freizeit- und Erholungsgebiet wichtiger.

Aufgrund seiner ökologischen Bedeutung und der heimischen Tier- und Pflanzenwelt wurde der See und seine Umgebung in den letzten Jahren verstärkt unter Naturschutz gestellt.

Er bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Hierzu gehören Angeln, Baden, und Wassersportarten wie Segeln und Rudern. Es gibt auch einen Rundweg um den See, der sich gut zum Wandern und Radfahren eignet.

Er ist ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen. In der Umgebung gibt es Campingplätze und Ferienhäuser, die einen Aufenthalt am See ermöglichen.

Hier ein schönes Video vom See.

Geschichte des Seeburger Schlosses

Das Seeburger Schloss, auch als Schloss Seeburg bekannt, liegt oberhalb unseres Vereins. Es wurde im 12. Jahrhundert errichtet und diente ursprünglich als Wasserburg. Es ist eines der ältesten erhaltenen Gebäude dieser Art in Sachsen-Anhalt.

Das Schloss hatte im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Besitzer und diente sowohl als Wehranlage als auch als Wohnsitz. Es spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der Region und wurde zeitweise von verschiedenen Adelsfamilien bewohnt.

Die Geschichte des Süssen Sees und des Seeburger Schlosses ist eng miteinander verknüpft, da das Schloss in unmittelbarer Nähe des Sees liegt und beide Orte die reiche Geschichte des Mansfelder Landes widerspiegeln. Der See bietet eine malerische Umgebung für das Schloss und trägt zur Attraktivität dieser historischen Stätte bei.

Hier ein Video zum Schloss und seiner Geschichte.

Seesportclub Seeburg e.V.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt

Michael Koch (stellv. Vorsitzender)
[email protected]

Adresse

Seesportclub Seeburg e.V.

Schlossstrasse 18a

06317 Seegebiet Mansfelder Land // Seeburg

Kontakt per WhatsApp

Nachricht schreiben

Impressionen

Lust Mitglied zu werden oder uns zu unterstützen?